POOLHEIZUNG
ZUHAUSE IM URLAUB

Poolheizung – für ein ganzjähriges Wohlbefinden

Sie möchten Ihren Pool über das gesamte Jahr hinweg nutzen und dabei auf keinen Komfort verzichten? Dann ist eine Poolheizung die optimale Erweiterung für Ihr privates Schwimmbad. Unser Portfolio umfasst neben günstigen Einsteiger-Poolheizungen auch Lösungen mit moderner Inverter-Technik. Diese Alternative zur rein elektrischen Poolheizung (z. B. Durchlauferhitzer) sorgt für eine maximale Effizienz und ist dabei sehr sparsam. Zudem finden Sie beim Marktführer und Testsieger POOL-SYSTEMS umweltfreundliche Anlagen mit Solar-Kollektoren. Für welche Art von Poolheizung Sie sich auch entscheiden – ob z. B. mit oder ohne Inverter-Technik: Jedes unserer Modelle mit seinem Titan-Wärmetauscher sorgt zuverlässig für warme Wassertemperaturen in Ihrem Pool und bietet unterschiedliche Vorteile.

Sparen Sie durch unser Direktvertriebskonzept ohne teure Zwischenhandelsstufen: Kaufen Sie Ihre Poolheizung mit bundesweitem Montageservice und bis zu 10 Jahren Gewährleistung beim mehrfachen Testsieger und Marktführer!

299,00 € *
Poolheizung XPS-35 3,5KW für Planschbecken, Swimmingpool, Aufstellbecken, Stahlwandpool und Whirlpool (Artikel-Nr: XPS-35)
Ultrakompakt: die wahrscheinlich kleinste & sparsamste Wärmepumpe der Welt mit dieser Leistung: Poolheizung mit 3,5KW für bis zu 12m³. C.O.P. Wirkungsgrad von 5,5 - die effektive und stromsparende Heizung für Planschbecken & Aufstellbecken

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Mehr erfahren
1.199,00 € *
Poolheizung IPS-70 Inverter Premium Silent 7KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-70)
Poolheizung für bis zu 25m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 15 und 7KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolheizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
1.649,00 € *
Poolheizung IPS-90 Inverter Premium Silent 9KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-90)
Poolheizung für 15-35m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 15 und 9KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolheizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
1.749,00 € *
Poolheizung IPS-110 Inverter Premium Silent 11KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-110)
Poolheizung für 25-45m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 15 und 11KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolheizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
2.099,00 € *
Poolheizung IPS-130 Inverter Premium Silent 13KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-130)
Poolheizung für 30-55m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 15 und 13KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolheizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
2.399,00 € *
Poolheizung IPS-150 Inverter Premium Silent 15KW COP16 (Artikel-Nr: IPS-150)
Poolheizung für 35-65m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 16 und 15KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolheizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
2.999,00 € *
Poolheizung IPS-180 Inverter Premium Silent 18KW COP16 (Artikel-Nr: IPS-180)
Poolheizung für 40-75m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 16 und 18KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolheizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
3.699,00 € *
Poolheizung IPS-210 Inverter Premium Silent 21KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-210)
Poolheizung für 50-95m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 15 und 21KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolheizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
4.799,00 €
Poolheizung IPS-280 Inverter Premium Silent 28KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-280)
Poolheizung für 65-120m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 15 und 28KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolheizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

5.499,00 € *
Poolheizung IPS-360 Inverter Premium Silent 36KW COP16 (Artikel-Nr: IPS-360)
Poolheizung IPS-360 für 90-170m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 16 und 36KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolheizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
699,00 € *
Pool-Solarheizung / Pool-Solarabsorber SPL-16000 Solar Premium Line 4,44m² Absorber-Komplettset, bis 16.000L (Artikel-Nr: SPL-16000SET)
Messeneuheit: Solar Poolheizung „Made in Germany“ mit 15 Jahren Garantie auf Dichtigkeit. Die neue Generation SPL® X2 mit doppelter Absorberfläche. Pool Heizung SPL® Solar Premium Line 4,44m², bis 16.000L

Lieferzeit: 5-10 Werktage

Mehr erfahren
949,00 € *
Pool-Solarheizung / Pool-Solarabsorber SPL-24000 Solar Premium Line 6,66m² Absorber-Komplettset, bis 24.000L (Artikel-Nr: SPL-24000SET)
Messeneuheit: Solar Poolheizung „Made in Germany“ mit 15 Jahren Garantie auf Dichtigkeit. Die neue Generation SPL® X2 mit doppelter Absorberfläche. Pool Heizung SPL® Solar Premium Line 6,66m², bis 24.000L

Lieferzeit: 5-10 Werktage

Mehr erfahren
1.199,00 € *
Pool-Solarheizung / Pool-Solarabsorber SPL-32000 Solar Premium Line 8,88m² Absorber-Komplettset, bis 32.000L (Artikel-Nr: SPL-32000SET)
Messeneuheit: Solar Poolheizung „Made in Germany“ mit 15 Jahren Garantie auf Dichtigkeit. Die neue Generation SPL® X2 mit doppelter Absorberfläche. Pool Heizung SPL® Solar Premium Line 8,88m², bis 24.000L

Lieferzeit: 5-10 Werktage

Mehr erfahren
1.699,00 € *
Pool-Solarheizung / Pool-Solarabsorber SPL-48000 Solar Premium Line 13,32m² Absorber-Komplettset, bis 48.000L (Artikel-Nr: SPL-48000SET)
Messeneuheit: Solar Poolheizung „Made in Germany“ mit 15 Jahren Garantie auf Dichtigkeit. Die neue Generation SPL® X2 mit doppelter Absorberfläche. Pool Heizung SPL® Solar Premium Line 13,32m², bis 48.000L

Lieferzeit: 5-10 Werktage

Mehr erfahren
2.199,00 € *
Pool-Solarheizung / Pool-Solarabsorber SPL-64000 Solar Premium Line 17,76m² Absorber-Komplettset, bis 64.000L (Artikel-Nr: SPL-64000SET)
Messeneuheit: Solar Poolheizung „Made in Germany“ mit 15 Jahren Garantie auf Dichtigkeit. Die neue Generation SPL® X2 mit doppelter Absorberfläche. Pool Heizung SPL® Solar Premium Line 17,76m², bis 64.000L

Lieferzeit: 5-10 Werktage

Mehr erfahren
2.449,00 € *
Pool-Solarheizung / Pool-Solarabsorber SPL-72000 Solar Premium Line 19,98m² Absorber Komplettset, bis 72.000L (Artikel-Nr: SPL-72000SET)
Messeneuheit: Solar Poolheizung „Made in Germany“ mit 15 Jahren Garantie auf Dichtigkeit. Die neue Generation SPL® X2 mit doppelter Absorberfläche. Pool Heizung SPL® Solar Premium Line 19,98m², bis 72.000L

Lieferzeit: 5-10 Werktage

Mehr erfahren
2.699,00 € *
Pool-Solarheizung / Pool-Solarabsorber SPL-80000 Solar Premium Line 22,2m² Absorber Komplettset, bis 80.000L (Artikel-Nr: SPL-80000SET)
Messeneuheit: Solar Poolheizung „Made in Germany“ mit 15 Jahren Garantie auf Dichtigkeit. Die neue Generation SPL® X2 mit doppelter Absorberfläche. Pool Heizung SPL® Solar Premium Line 22,2m², bis 80.000L

Lieferzeit: 5-10 Werktage

Mehr erfahren
3.199,00 € *
Pool-Solarheizung / Pool-Solarabsorber SPL-96000 Solar Premium Line 26,64m² Absorber Komplettset, bis 96.000L (Artikel-Nr: SPL-96000SET)
Messeneuheit: Solar Poolheizung „Made in Germany“ mit 15 Jahren Garantie auf Dichtigkeit. Die neue Generation SPL® X2 mit doppelter Absorberfläche. Pool Heizung SPL® Solar Premium Line 26,64m², bis 96.000L

Lieferzeit: 5-10 Werktage

Mehr erfahren
3.999,00 € *
Pool-Solarheizung / Pool-Solarabsorber SPL-128000 Solar Premium Line 35,52m² Absorber Komplettset, bis 128.000L (Artikel-Nr: SPL-128000SET)
Messeneuheit: Solar Poolheizung „Made in Germany“ mit 15 Jahren Garantie auf Dichtigkeit. Die neue Generation SPL® X2 mit doppelter Absorberfläche. Pool Heizung SPL® Solar Premium Line 35,52m², bis 128.000L

Lieferzeit: 5-10 Werktage

Mehr erfahren
479,00 € *
Pool-Solarheizung / Pool-Solarabsorber SPL-8000 Solar Premium Line 2,22m², bis 8.000L (Artikel-Nr: SPL-8000)
Messeneuheit: Solar Poolheizung „Made in Germany“ mit 15 Jahren Garantie auf Dichtigkeit. Die neue Generation SPL® X2 mit doppelter Absorberfläche. Pool Heizung SPL® Solar Premium Line 2,22m², bis 8.000L

Lieferzeit: 5-10 Werktage

Mehr erfahren
2.199,00 € *
Pool-Heizung IPS-110pro Inverter Premium Silent Pro 10KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-110PRO)
Pool Heizung für 20-40m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 15 und 10KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Poolheizung mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV. Das Topmodell IPSpro ist 80% leiser als die IPS-Serie und noch effizienter.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
2.999,00 € *
Pool-Heizung IPS-140pro Inverter Premium Silent Pro 13KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-140PRO)
Pool-Heizung für 25-50m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 15 und 13KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Heizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV. Das Topmodell IPSpro ist 80% leiser als die IPS-Serie und noch effizienter.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
3.799,00 € *
Pool-Heizung IPS-170pro Inverter Premium Silent Pro 17KW COP16 (Artikel-Nr: IPS-170PRO)
Pool Heizung für 30-60m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 16 und 17KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Poolheizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV. Das Topmodell IPSpro ist 80% leiser als die IPS-Serie und noch effizienter.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
4.499,00 € *
Pool-Heizung IPS-220pro Inverter Premium Silent Pro 21KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-220PRO)
Pool Heizung für 40-75m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 15 und 21KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Poolheizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV. Das Topmodell IPSpro ist 80% leiser als die IPS-Serie und noch effizienter.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
5.299,00 € *
Pool-Heizung IPS-260pro Inverter Premium Silent Pro 26KW COP16 (Artikel-Nr: IPS-260PRO)
Pool Heizung für 50-100m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 16 und 26KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Poolheizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV. Das Topmodell IPSpro ist 80% leiser als die IPS-Serie und noch effizienter.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
ab 5.999,00 €
Pool-Heizung IPS-320pro Inverter Premium Silent Pro 32KW COP16 (Artikel-Nr: IPS-320PRO)
Pool Heizung für 65-120m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 16 und 32KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Poolheizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV. Das Topmodell IPSpro ist 80% leiser als die IPS-Serie und noch effizienter.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

9.490,00 € *
Pool-Heizung IPS-400pro Inverter Premium Silent Pro 40KW COP16 (Artikel-Nr: IPS-400PRO)
Pool Heizunge für 90-160m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 16 und 40KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Poolheizungen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV. Das Topmodell IPSpro ist 80% leiser als die IPS-Serie und noch effizienter.

nicht lieferbar

Mehr erfahren
1.979,00 € *
Pool-Heizung IPS-100MAX Inverter Premium Silent MAX 10KW COP20 (Artikel-Nr: IPS-100MAX)
Pool Heizung für bis zu 35m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 20 und 10KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Poolheizung mit 10 Jahren Gewährleistung. Das Topmodell IPS-MAX ist bis zu 20x effizienter als herkömmliche Wärmepumpen.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
2.779,00 € *
Pool-Heizung IPS-120MAX Inverter Premium Silent MAX 12KW COP20 (Artikel-Nr: IPS-120MAX)
Pool Heizung für 25-40m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 20 und 12KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Poolheizung mit 10 Jahren Gewährleistung. Das Topmodell IPS-MAX ist bis zu 20x effizienter als herkömmliche Wärmepumpen.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
3.399,00 € *
Pool-Heizung IPS-140MAX Inverter Premium Silent MAX 14KW COP20 (Artikel-Nr: IPS-140MAX)
Pool Heizung für 30-50m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 20 und 14KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Poolheizung mit 10 Jahren Gewährleistung. Das Topmodell IPS-MAX ist bis zu 20x effizienter als herkömmliche Wärmepumpen.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren

Die Vorteile einer Poolheizung: Mehr Badevergnügen und Komfort

Die Ergänzung Ihres Pools mit einer Poolheizung ermöglicht es Ihnen, auch bei niedrigeren Außentemperaturen eine angenehme Wassertemperatur zu erreichen. Mit einer effektiven Poolheizung sind Sie daher nicht darauf angewiesen, dass das Wasser durch die Sonne erwärmt wird. Dadurch verlängert sich die Badesaison und Sie können den Swimmingpool auch abseits des Sommers nutzen – ob zum Schwimmen oder zum Entspannen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, welche Arten von Poolheizungen es gibt, wie sich ihre Funktionen unterscheiden und worauf es bei der Auswahl ankommt.

Hier haben wir zur besseren Übersicht eine Checkliste für Sie zusammengestellt, um die wichtigsten Vorteile einer Poolheizung zusammenzufassen:

  • Temperaturregelung: Die Poolheizung ermöglicht eine einfache Kontrolle der Wassertemperatur für ein angenehmes Badeerlebnis.
  • Verlängerte Badesaison: Mit einer Poolheizung können Sie die Nutzung Ihres Pools über die warmen Sommermonate hinaus ausdehnen.
  • Komfort: Ein beheizter Pool bietet einen höheren Komfort und lädt auch bei kühlerem Wetter zum Schwimmen ein.
  • Entspannung und Wellness: Die konstante Wassertemperatur schafft eine entspannende Umgebung für hydrotherapeutische Aktivitäten und Wellness.
  • Effizienz: Moderne Poolheizungen sind energieeffizient und helfen, die Betriebskosten niedrig zu halten.
  • Erhöhte Nutzungsmöglichkeiten: Ein beheizter Pool kann für verschiedene Aktivitäten genutzt werden, unabhängig von der Außentemperatur.
  • Wertsteigerung der Immobilie: Ein beheizter Pool kann den Wert Ihrer Immobilie steigern und sie attraktiver für potenzielle Käufer machen.

Katalog unserer Poolheizungen in Druckform kostenfrei anfordern oder downloaden.

POOL-SYSTEMS ist als Marktführer und mehrfacher Testsieger bekannt. Mit unseren erstklassigen Experten und unserer langjährigen Erfahrung bieten wir unseren Kunden die besten Lösungen für komfortables Baden. Unsere Professionalität und unser Engagement für Qualität stellen sicher, dass Sie stets die höchste Zufriedenheit und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten. Vertrauen Sie auf POOL-SYSTEMS und genießen Sie die Vorteile einer perfekt beheizten Poolanlage.

Die verschiedenen Arten von Poolheizungen

Um Ihren Pool zu beheizen, können Sie zwischen verschiedenen Arten von Poolheizungen wählen. Zunächst lassen sich die Modelle in elektrische und solarbetriebene Varianten unterscheiden. Aber welche Poolheizung bringt was? Wir klären auf!

Elektrische Heizung: Wärmepumpe und Wärmetauscher für Pool

Bei elektrischen Poolheizungen wird zwischen Pool-Wärmepumpen und Durchlauferhitzern unterschieden. Eine Wärmepumpe ist eine effiziente Art der Poolheizung und funktioniert nach dem umgekehrten Kühlschrank-Prinzip: Sie nutzt die Energie der Außenluft und führt diese über den Wärmetauscher Ihrem Wasserkreislauf zu. Dabei entsteht eine kühle Abluft am Gerät. Ebenso gibt es Durchlauferhitzer als Poolheizung. Diese Varianten benötigen jedoch mit einem Wirkungsgrad < 1 deutlich mehr Energie als eine Wärmepumpe.

Beim Marktführer und Testsieger POOL-SYSTEMS erhalten Sie verschiedene Arten von Pool-Wärmepumpen. Diese besitzen immer einen integrierten Titan-Wärmetauscher. Bei diesen wird die Wärmeenergie durch das Kühlmittel in konzentrierter Form an das Badewasser übertragen. So erwärmt diese Art der Poolheizung das Wasser effizient. Wärmepumpen haben den Vorteil, dass die gewünschte Temperatur exakt eingestellt werden kann. An besonders heißen Tagen im Sommer lässt sich das Badewasser bei Bedarf auch kühlen.

Poolheizung mit Solar-Kollektoren

Möchten Sie Sonnenenergie für die Erwärmung des Wassers nutzen, bietet sich eine Solar-Poolheizung an. Bei dieser Variante wird der Pool mithilfe eines Solarabsorbers beheizt und benötigt keinen zusätzlichen Strom. Das Wasser wird durch den Solarabsorber gepumpt und durch die Sonnenenergie erwärmt. Anschließend gelangt das erwärmte Wasser zurück in den Pool. Solar-Poolheizungen funktionieren allerdings nur, wenn die Sonne scheint.

Eine günstige Art der Solar-Poolheizung ist die Solarplane. Diese wird auf den Pool gelegt, wenn dieser nicht benutzt wird. Die Plane erwärmt sich in der Sonne und gibt diese Wärme an das darunterliegende Wasser ab, um so den Pool zu beheizen. Diese Wirkung ist im Vergleich zu den Alternativen schwächer und eignet sich nicht für den Frühling und Herbst. Da sie einem Auskühlen über Nacht entgegenwirkt, wird eine Solarplane in Kombination mit einer Poolüberdachung oftmals unterstützend zu anderen Poolheizungen verwendet. Auch möglich ist eine Pool-Rolladenabdeckung, die mit ihren Solar-Lamellen zur Beheizung des Pools beiträgt.

Die passende Heizung für Ihren Pool

Für welche Poolheizung Sie sich entscheiden, hängt von Ihren persönlichen Faktoren ab. Möchten Sie den Pool ausschließlich im Sommer nutzen und suchen Sie nach einer günstigeren Alternative, empfehlen wir eine Solar-Poolheizung. Nach Anschaffung fallen nur minimale Betriebskosten durch die Pumpe an, die das Poolwasser umwälzt.

Wer den Pool auch im Frühjahr oder Herbst nutzen möchte, findet mit einer Wärmepumpe eine effiziente und umweltschonende Poolheizung. Da diese die Außenluft anzieht und ihre Energie in Wärme umwandelt, werden keine weiteren Brennstoffe wie Öl, Holz oder Gas für diese Poolheizung benötigt. Wir empfehlen insbesondere Pool-Wärmepumpen mit Inverter, weil diese besonders energieeffizient sind.

Solar-PoolheizungenPool-Wärmepumpen ohne InverterPool-Wärmepumpen mit Inverter
Energiekosten: Sehr gering bis gar keine, da die Energie von der Sonne stammt. 
Umgebungsfreundlichkeit: Sehr umweltfreundlich, da sie erneuerbare Energie nutzen. 
Einbau: Einfach zu installieren, aber sie benötigen viel Platz. 
Effizienz: Die Effizienz hängt stark von der Sonneneinstrahlung ab. 
Laufzeit: Sie funktionieren nur, wenn die Sonne scheint. Für die Nutzung im Sommer geeignet. 
Kosten: Die Anschaffungspreise sind relativ günstig.
Energiekosten: Höhere Energiekosten als bei Solar-Poolheizungen und Inverter-Wärmepumpen. 
Umgebungsfreundlichkeit: Weniger umweltfreundlich aufgrund des höheren Energieverbrauchs. 
Einbau: Einfacher Einbau. 
Effizienz: Kann bei optimalen Bedingungen sehr effizient sein, ist aber wetterabhängig. 
Laufzeit: Kann unabhängig von der Tageszeit betrieben werden, sofern Strom verfügbar ist. Auch im Frühling und Herbst nutzbar. 
Kosten: Mittlere Anschaffungskosten.
Energiekosten: Reduziert die Energiekosten erheblich, aufgrund der Invertertechnologie. 
Umgebungsfreundlichkeit: Sehr umweltfreundlich, da der Stromverbrauch minimiert wird. 
Einbau: Einfache Installation und Sie benötigen weniger Platz als Solarheizungen. 
Effizienz: Hohe Effizienz unabhängig vom Wetter. 
Laufzeit: Kann unabhängig von der Tageszeit betrieben werden. Ganzjahresbetrieb möglich (IPS-MAX bis -20°C und IPSPro bis -15°C). 
Kosten: Höhere Anschaffungskosten, aber geringe Betriebskosten.

Mit diesen 4 Tipps effizienter Ihren Pool beheizen

    Mit diesen vier Tipps können Sie Ihren Pool effizienter beheizen. Es wird nicht nur Ihre Badezeit verlängert, sondern es hilft auch, Energie zu sparen und den Komfort zu maximieren. 

    1. Eine Wärmepumpe mit hoher Effizienz wählen: Suchen Sie als Poolheizung nach einer Wärmepumpe mit hohem Wirkungsgrad (C.O.P.) – dies wird Ihnen langfristig Geld sparen.
    2. Kontrollieren Sie die Wassertemperatur: Wenn die gewünschte Temperatur erreicht wird, schaltet die Wärmepumpe automatisch ab.
    3. Nutzung der Solarkollektoren: Solarkollektoren können auf dem Dach installiert werden und heizen den Pool durch die Sonnenstrahlen.
    4. Verwenden Sie eine Poolabdeckung: Mit einer Poolabdeckung lässt sich die Wärme des Wassers länger speichern, und Schmutz oder Blätter gelangen nicht ins Wasser.

POOL SYSTEMS: unsere Services und Vorteile

Bereits bei der Auswahl und Bestellung der Poolheizung steht Ihnen unser Vertriebsteam gerne beratend zur Seite – von der Planung bis zur Umsetzung. Wenn Sie sich die Montage und den Anschluss einer Poolheizung durch Experten wünschen, buchen Sie ganz einfach eines unserer Servicepakete hinzu. Unsere Techniker unterstützen Sie auch gern bei der Inbetriebnahme und weisen Sie in Ihren neuen Pool samt Poolheizung ein.

Wir sind mehrfacher Testsieger für Kundenzufriedenheit, sodass Sie bei POOL SYSTEMS neben einem umfassenden Service von weiteren Vorteilen profitieren: Als weltweiter Direktvertrieb und Marktführer ersparen wir Ihnen die Kosten für Zwischenhändler – und Sie erhalten von uns eine Tiefpreisgarantie. Zudem garantieren wir Ihnen auf unsere Pools eine 15-jährige Dichtigkeit. Entdecken Sie jetzt unser Sortiment!

Die optimale Erweiterung für die Beheizung Ihrer privaten Wellnessoase sind Poolheizungen in Form einer Wärmepumpe. Diese Art der Poolheizung können Sie kostengünstig kaufen und sie sorgt zuverlässig für warme Wassertemperaturen.

Katalog unserer Poolheizungen in Druckform kostenfrei anfordern oder downloaden

 

Fragen? Wir unterstützen und beraten Sie gerne zu den Poolheizungen mit oder ohne Inverter des Marktführers

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Die häufigsten Fragen zur Poolheizung (FAQ)

Was kostet es, einen Pool zu beheizen?

Die Betriebskosten der Solar-Poolheizung sind geringer als die einer Wärmepumpe: Mit einer Investition ab 479 € können Sie Ihren privaten Pool heizen und eine angenehme Wassertemperatur erreichen. Wenn Sie Ihren Pool auch außerhalb der Sommermonate nutzen möchten, empfiehlt sich eine elektrische Poolheizung. Für kleine Pools bis 25 m³ bietet POOL-SYSTEMS preiswerte Modelle, teilweise schon unter 1.000 €. Haben Sie ein höheres Budget zur Verfügung, sind Inverter-Wärmepumpen eine hocheffiziente und sehr leise Lösung: Diese Poolheizungen ermöglichen es, auch große Wassermengen kostengünstig zu beheizen.

Bei der Beheizung eines Pools sind neben den Anschaffungskosten auch die laufenden Betriebskosten zu beachten. Die Erstaufheizung bei Inbetriebnahme benötigt die meiste Energie, da das Wasser erst auf die gewünschte Betriebstemperatur gebracht werden muss. Der exakte Verbrauch lässt sich nicht pauschal angeben. Denn je wärmer Sie sich das Wasser wünschen, desto höher ist der Energieverbrauch. Während des Dauerbetriebs sind die Kosten besonders an sonnigen Tagen geringer, da sich der Pool in der Sonne selbst aufwärmt. Dennoch kühlt das Wasser im Laufe des Tages, je nach Isolierung Ihres Beckens, ab. Diesen Verlust muss die Poolheizung ausgleichen.

Spart eine zusätzliche Poolüberdachung Heizkosten?

Eine Poolüberdachung verringert den Wärmeverlust des Wassers in der Nacht oder bei kühleren Außentemperaturen enorm. Bei sonnigem Wetter hat sie zudem einen Glashaus-Effekt: Die erwärmte Luft unter der Überdachung erwärmt zugleich das Wasser – eine effiziente Ergänzung für Ihren Pool, die den Einsatz der Poolheizung verringern kann.

Wie lange braucht ein Pool mit Wärmepumpe zum Aufheizen?

Je nach Poolgröße unterscheidet sich auch die Zeit und Energie, die benötigt wird, um das Wasser zu erwärmen. Poolheizungen für ein Schwimmbecken mit beispielsweise 3 x 6 x 1,50 m und einem Wasservolumen von 27 m³ liefern folgende Anhaltspunkte: Bei einer Wärmepumpe mit 12 kW Heizleistung beträgt der Zeitraum der Erwärmung im Sommer etwa 2,5 Stunden für 1 °C. Bei einem Modell mit 21 kW verkürzt sich der Zeitraum bereits auf 1,5 Stunden pro 1 °C Erwärmung.

Das Verhältnis zwischen der Heizleistung der Wärmepumpe und ihres Verbrauchs wird mit dem COP (Coefficient of Performance) ermittelt. Je höher dieser Wert, desto effizienter erwärmt die Poolheizung das Beckenwasser. Unser Fachpersonal kann Ihnen gerne bei der Berechnung der benötigten Poolheizung behilflich sein. Generell empfehlen wir, eine Wärmepumpe mindestens eine Leistungsstufe größer als die angegebene, beheizbare Poolgröße zu wählen – so kann die Laufzeit auf die wärmsten Stunden des Tages beschränkt werden und die Wärmepumpe auf einer niedrigen Stufe und somit stromsparend und effizient laufen.

Kann ich eine Poolheizung selbst montieren und anschließen?

Pool-Heizungen können jederzeit in Eigenleistung montiert werden. Egal ob Solar-Poolheizung oder Wärmepumpe – die Heizung sollte stets zwischen dem Filter und dem Rücklauf in den Wasserkreislauf montiert werden. So wird das Wasser erst nach der Reinigung erwärmt. Bei einem solarbetriebenen Modell werden die Solarabsorber an einem sonnenreichen Ort wie einem Dach montiert. Die einzelnen Panels werden mit Schläuchen verbunden. Die Zu- und Ableitungen werden an geeigneter Stelle nach der Filteranlage in den Wasserkreislauf eingebunden.

Zur Montage der Poolheizung wird ein Bypass empfohlen. Der Bypass befindet sich zwischen Zulauf- und Rücklaufleitung der Wärmepumpe. So wird der Wasserfluss, der in die Poolheizung oder direkt in den Pool abgegeben wird, bei Bedarf reguliert. Die beste Leistung erbringt eine Wärmepumpe, wenn sie im Freien steht und genügend Außenluft ansaugen kann. Da sie kalte Luft abgibt, sollte genügend Freiraum für eine ideale Luftzirkulation ermöglicht werden.

Eine Poolheizung nachträglich einbauen: Ist das möglich?

Sie möchten nachrüsten und Ihr Schwimmbecken im Garten mit einer Pool-Heizung ergänzen? Kein Problem! Eine Wärmepumpe können Sie auch noch nachträglich einbauen. Die Installation ist besonders unkompliziert. Auf Wunsch übernehmen das auch gerne unsere Techniker für Sie. Buchen Sie dafür einfach unseren Montageservice.

Kann man einen Pool im Winter heizen?

Ja, es ist durchaus möglich, einen Pool im Winter zu heizen und das Badevergnügen unabhängig von der Jahreszeit zu genießen. Allerdings müssen Sie darauf achten, dass Sie eine Wärmepumpe wählen, die auch bei Minusgraden funktioniert. Die Schlüsselkomponente ist hierfür eine effiziente Poolheizung. 
Es gibt verschiedene Arten an Poolheizungen, darunter Solarheizungen, Elektro- oder Gasheizungen und Wärmepumpen. Die Wahl der geeigneten Poolheizung hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Standort des Pools, der Größe des Pools und Ihrem persönlichen Budget. 

  • Poolheizung solar: Solarheizungen sind umweltfreundlich und kosteneffizient, benötigen jedoch eine ausreichende Sonneneinstrahlung. Diese ist jedoch im Winter nicht funktionsfähig.
  • Poolheizung elektrisch: Elektro- und Gasheizungen sind in der Lage, das Poolwasser schnell zu erhitzen, verursachen aber hohe Betriebskosten. 
  • Poolheizung Wärmepumpe: Wärmepumpen nutzen die Umgebungsluft, um Wärme zu erzeugen, und sind somit die effizienteste Art zur Beheizung des Pools.

Bei POOL-SYSTEMS beraten wir Sie gerne und helfen Ihnen, die perfekte Poolheizung für Ihre Bedürfnisse zu finden. Unsere hochwertigen, effizienten Poolheizungen stellen sicher, dass Sie Ihren Pool das ganze Jahr über genießen können.

Wie bekomme ich das Wasser im Pool wärmer?

Um das Wasser in Ihrem Swimmingpool wärmer zu bekommen, bietet sich die Nutzung einer Poolheizung an. Eine solche Heizung für den Pool holt energieeffizient das Maximum aus Ihrem Badespaß heraus und ist besonders für frühmorgendliche und spätabendliche Schwimmeinheiten absolut empfehlenswert. Die Poolheizung arbeitet entweder elektrisch, mit Gas oder Solar und kann das Wasser auf angenehme Temperaturen heizen. Um noch effektiver vorzugehen, können Sie zusätzlich eine Poolabdeckung verwenden, die die Wärme im Wasser hält und das Auskühlen verhindert. So kann die gewünschte Wassertemperatur beibehalten werden.

Wann ist eine Wärmepumpe die richtige Wahl?

Eine Wärmepumpe ist als Poolheizung die ideale Lösung, wenn Sie eine konstante Wassertemperatur wünschen, unabhängig von Wetter- und Sonnenverhältnissen. Die Wärmepumpe benötigt eine geringe Menge an Strom für den Betrieb, ist jedoch sehr effizient, was sie zu einer kosteneffizienten Option für Ihren Pool macht.

Welche Pool-Wärmepumpe ist die beste?

Als Marktführer und Testsieger in der Branche haben wir von POOL-SYSTEMS eine Tiefe von Erfahrung in der Beurteilung und Auswahl von Pool-Wärmepumpen. Bei der Frage, welche Pool-Wärmepumpe die beste ist, muss zunächst eine genaue Bedarfsanalyse stattfinden. Faktoren wie die Größe des Schwimmbads, die bevorzugte Wassertemperatur, die durchschnittliche Außentemperatur, die Isolierung des Beckens und eventuell auch die Nutzungsfrequenz spielen eine entscheidende Rolle bei der Wahl der optimalen Poolheizung. Die beste Lösung bietet dabei die Inverter-Wärmepumpe. Sie zeichnet sich durch ihre hohe Effizienz, einen geringen Stromverbrauch und leisen Betrieb aus. Im Vergleich zu herkömmlichen Pool-Wärmepumpen nutzen Inverter-Modelle die modernste Technologie, um ihre Betriebskosten auf einem konstant niedrigen Niveau zu halten und gleichzeitig die Leistungsvorteile zu maximieren. Unabhängig von der Größe oder Position Ihres Beckens sind sie in der Lage, die Temperatur nach Ihren Wünschen zu regulieren. Sie passen ihre Leistung kontinuierlich an und sorgen somit für eine gleichmäßige und angenehme Wassertemperatur. Schließlich sollte bei der Auswahl der besten Pool-Wärmepumpe auch das Budget berücksichtigt werden. Ein qualitatives und hochpreisiges Modell kann langfristig zu einer höheren Kostenersparnis führen, da es zuverlässiger ist und effizienter heizt. Es ist daher ratsam, sich für ein Gerät zu entscheiden, das eine Balance zwischen Preis und Leistung darstellt. Gern berät Sie unser geschultes Personal, welche Wärmepumpe für Sie am besten wäre.

Wie heize ich meinen Pool am günstigsten?

Um den Pool günstig zu beheizen, bieten wir bei POOL-SYSTEMS verschiedene kosteneffiziente Versionen einer Poolheizung an. Unsere Produkte variieren dabei in Bezug auf ihren Energieverbrauch und ihre Effizienz, jedoch sind sie alle darauf ausgelegt, den Pool auf eine angenehme Temperatur zu bringen, ohne dabei unnötig viel Energie zu verbrauchen. Zu unseren Modellen zählen beispielsweise solarbetriebene Modelle einer Poolheizung oder Wärmepumpen. Diese nutzen die kostenlose Energie der Sonne oder der Umgebungsluft und sind daher besonders kosteneffektiv. 

Welche Poolheizung für 10000 Liter?

Bei der Auswahl einer geeigneten Poolheizung für einen Pool mit einem Volumen von 10000 Litern sollten Sie verschiedene Faktoren berücksichtigen: z. B. das Klima der Region und die gewünschte Wassertemperatur. Daher ist eine effiziente und leistungsstarke Poolheizung für 10000 Liter besonders wichtig. Wir empfehlen für diese Poolgröße in der Regel eine Wärmepumpenheizung. Diese sind energieeffizient und perfekt für Pools mittlerer Größe geeignet. Sie erwärmen das Wasser auf eine angenehme Temperatur und sorgen so für ein optimales Badeerlebnis. Eine solche Poolheizung ist eine hervorragende Lösung, um den Pool unabhängig von der Außentemperatur beheizen zu können. Ein weiterer Vorteil der Wärmepumpenheizung ist, dass sie recht einfach zu installieren und zu warten ist. Außerdem sind sie sehr energieeffizient, was zu niedrigeren Betriebskosten führt. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der perfekten Poolheizung für Ihr privates Schwimmbecken von 10000 Litern Volumen. Gemeinsam sorgen wir für ein angenehmes Badeerlebnis bei Ihnen zu Hause.

Welche Poolheizung für 25000 Liter?

Beim Füllvolumen von 25000 Litern ist eine effiziente Poolheizung unerlässlich, um jederzeit eine angenehme Wassertemperatur gewährleisten zu können. Leistungsstarke Modelle wie Wärmepumpen, Solarabsorber oder Elektroheizungen sind ideal, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Wärmepumpen zählen zu den beliebtesten Poolheizungen, da sie effizient und umweltschonend arbeiten. Sie steuern die Pooltemperatur, indem sie die Umgebungswärme absorbieren und daraufhin an das Poolwasser abgeben. Solarabsorber nutzen dagegen die Kraft der Sonne, um das Wasser zu erwärmen. Sie sind eine umweltfreundliche und kostengünstige Option, benötigen jedoch eine ausreichende Sonneneinstrahlung, um effektiv zu arbeiten. Elektroheizungen eignen sich besonders für kleinere oder Indoor-Pools, da sie das Wasser schnell erwärmen können. Allerdings sind sie im längerfristigen Gebrauch energieintensiv und können hohe Betriebskosten verursachen. Als Marktführer und Testsieger empfehlen wir für alle Pools eine Wärmepumpe mit Inverter, da diese auch größere Becken effizient und schnell erwärmt.

Was ist die beste Heizung für einen Pool?

Die ideale Poolheizung hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Größe des Pools, der Außentemperatur und wie häufig der Pool genutzt wird. Hier bei POOL-SYSTEMS empfehlen wir jedoch generell eine Wärmepumpe als beste Wahl für Privatkunden. Sie ist energieeffizient und bietet eine konstante Wärme unabhängig vom Wetter. Wärmepumpen nutzen die vorhandene Wärme in der Außenluft und erhöhen deren Temperatur, um das Poolwasser zu erwärmen. Das macht sie zu einer umweltfreundlichen und kosteneffizienten Heizlösung für Ihren Pool. Wir haben eine Vielzahl von Poolheizungen, die für jeden Bedarf und jedes Budget geeignet sind. Unsere kompetenten Berater helfen Ihnen gerne dabei, die ideale Heizmethode für Ihren Pool zu finden. Mit POOL-SYSTEMS sind Sie in der Lage, die Badesaison zu verlängern und somit das maximale Vergnügen aus Ihrem Schwimmbad zu holen.

Wie heize ich einen Aufstellpool?

Gerade in den kälteren Monaten kann das Heizen des Aufstellpools zu einer Herausforderung werden. Mit der richtigen Poolheizung lässt sich das Wasser jedoch auf angenehme Temperaturen erwärmen. Die ideale Heizmethode variiert je nach Größe und Standort Ihres Pools. Im Allgemeinen gibt es drei Hauptmethoden zur Beheizung eines Aufstellpools: Elektro-Heizungen, Solarkollektoren und Wärmepumpen. Wir von POOL-SYSTEMS, dem Marktführer und Testsieger auf diesem Gebiet, empfehlen vor allem Solarkollektoren und Wärmepumpen. Diese sind besonders energieeffizient und umweltschonend. Eine sogenannte Solarabsorber-Heizung nutzt die Energie der Sonne, um das Poolwasser zu erwärmen. Eine Wärmepumpe hingegen zieht Wärme aus der Umgebungsluft und gibt diese an das Poolwasser ab. Beide Heizmethoden lassen sich leicht installieren. Zum optimalen Heizen eines Aufstellpools gehört auch die Verwendung einer Poolabdeckung. Diese schützt nicht nur vor Schmutz und Blättern, sondern speichert auch die Wärme im Pool, wodurch die Effizienz der Poolheizung erhöht wird. Bei einer transparenten Poolabdeckung sorgt die Sonneneinstrahlung sogar für eine Erwärmung des Wassers. Eine Rolladenabdeckung erwärmt den Pool außerdem durch seine Solar-Lamellen.

Kann ich eine Poolheizung selber bauen?

Prinzipiell können Sie eine Poolheizung selber bauen, z. B. mit einem DIY-Set. Solche Konstruktionen sind aber nicht ratsam, weil der Wirkungsgrad moderner Poolheizungen deutlich besser ist, und es im Grunde auch sehr unsicher und riskant ist, hier selbst Hand anzulegen. Daher sollten Sie auf die speziellen Produkte und Experten von uns zurückgreifen. Die Poolheizungen von POOL-SYSTEMS können Sie übrigens aber auch ganz einfach selbst installieren.

Wie bekomme ich meinen Pool warm ohne Heizung?

Es gibt verschiedene Methoden, wie Sie Ihren Pool auch ohne das Nutzen einer Poolheizung aufwärmen können. Zunächst spielt der Standort eine wichtige Rolle: Gerade bei mobilen Pools sollten Sie einen Bereich wählen, der den ganzen Tag Sonnenlicht ausgesetzt ist. Die natürliche Sonneneinstrahlung kann den Pool erheblich erwärmen. Des Weiteren könnten Sie eine Solarfolie über Ihren Pool legen. Diese sogenannten Solarabdeckungen nutzen die Sonnenstrahlung, um das Wasser zu erwärmen. Zudem funktionieren sie wie eine Isolationsdecke und reduzieren Wärmeverluste an kühleren Tagen. Ein in die Zukunft blickender Weg wäre die Nutzung einer Solaranlage. Diese kann das Wasser mittels Solarzellen ohne zusätzliche Energiekosten erwärmen. Alternativ können Sie sehr einfach auch unsere Poolabdeckungen oder Poolüberdachungen wählen und damit Ihren Pool ergänzen. Auch diese halten Ihren Pool in der kalten Jahreszeit wesentlich wärmer und speichern die Wärme durch Poolheizungen besser.


Katalog unserer Poolheizungen in Druckform kostenfrei anfordern oder downloaden

 

Fragen? Wir unterstützen und beraten Sie gerne zu den Poolheizungen mit oder ohne Inverter des Marktführers

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Unsere Marken

 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Details zu den Garantiebedingungen