POOL WÄRMEPUMPE
ZUHAUSE IM URLAUB
Pool Wärmepumpe Pool Wärmepumpe

Pool-Wärmepumpe

Pool-Wärmepumpe vom Marktführer & mehrfachen Testsieger mit 10 Jahren Gewährleistung!

Sie möchten das frische Nass Ihres eigenen Swimmingpools das ganze Jahr über, also insbesondere auch in den kalten Monaten, genießen? Dann ist eine Pool-Wärmepumpe die perfekte Ergänzung! Unser Angebot an Pool-Wärmepumpen umfasst neben günstigen Basismodellen auch Varianten mit modernster Inverter-Technologie, die für höchsten Wirkungsgrad sorgen und somit durch die Stromersparnis besonders schonend für Ihren Geldbeutel sind. Zudem unterscheiden sich die für den Pool geeigneten Wärmepumpen in der Lautstärke und den einsetzbaren Außentemperaturen. Lesen Sie gleich weiter, um mehr zu erfahren, oder kontaktieren Sie uns – gerne beraten wir Sie auch persönlich! 

Hocheffizient und extrem sparsam durch Inverter-Technologie: Die Wärmepumpe IPS war die erste Wärmepumpe mit Full-Inverter®-Technik und Energie-Effizienzklasse A, C.O.P.-Effizienz bis 16. Die neueste Generation IPS-MAX bietet sogar einen C.O.P. von 20 und damit eine nochmals bessere Effizienz.

Traditionelle Pool-Wärmepumpen ohne Inverter: günstiger in der Anschaffung, aber deutlich teurer im Unterhalt, da bis zu dreimal so hoher Stromverbrauch als mit Inverter, C.O.P.-Effizienz bis 6. Wir empfehlen Ihnen Wärmepumpen mit Inverter, da sich der höhere Preis schnell amortisiert.

Pool-Wärmepumpen: das sind die Vorteile

Eine Wärmepumpe für den Pool bringt eine ganze Reihe von Vorzügen mit sich. Wir haben die wichtigsten für Sie zusammengetragen.

  • Dank der angenehmen Wassertemperaturen lässt sich Ihr Pool auch bei verhältnismäßig niedrigen Außentemperaturen nutzen.
  • Pool-Wärmepumpen sind in höchstem Maße effizient und umweltfreundlich. Einen Großteil der benötigten Energie holen sich die Geräte nämlich aus der Umgebungsluft.
  • Wärmepumpen für den Pool sind schnell installiert und benötigen relativ wenig Platz.
  • Die Wärmepumpen, die Sie bei POOL SYSTEMS bestellen können, punkten durch eine hohe Langlebigkeit.
  • Viele unserer Pool-Wärmepumpen bewegen sich in puncto Lautstärkepegel auf einem sehr niedrigen Level. Genervte Nachbarn müssen Sie somit nicht befürchten.

Wissenswertes über die Pool-Wärmepumpen: Informationen, Angebote & Service

1.199,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-70 Inverter Premium Silent 7KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-70)
Pool-Wärmepumpe für bis zu 25m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 15 und 7KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolwärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
1.599,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-90 Inverter Premium Silent 9KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-90)
Pool-Wärmepumpe für 15-35m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 15 und 9KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolwärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
1.799,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-110 Inverter Premium Silent 11KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-110)
Pool-Wärmepumpe für 25-45m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 15 und 11KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolwärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
2.199,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-130 Inverter Premium Silent 13KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-130)
Pool-Wärmepumpe für 30-55m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 15 und 13KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolwärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
2.399,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-150 Inverter Premium Silent 15KW COP16 (Artikel-Nr: IPS-150)
Pool-Wärmepumpe für 35-65m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 16 und 15KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolwärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
2.899,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-180 Inverter Premium Silent 18KW COP16 (Artikel-Nr: IPS-180)
Pool-Wärmepumpe für 40-75m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 16 und 18KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolwärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
3.499,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-210 Inverter Premium Silent 21KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-210)
Pool-Wärmepumpe für 50-95m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 15 und 21KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolwärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
4.499,00 €
Pool-Wärmepumpe IPS-280 Inverter Premium Silent 28KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-280)
Pool-Wärmepumpe für 65-120m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 15 und 28KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolwärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

5.499,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-360 Inverter Premium Silent 36KW COP16 (Artikel-Nr: IPS-360)
Pool-Wärmepumpe für 90-170m³. Full-Inverter®-Technologie mit COP-Wirkungsgrad 16 und 36KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter-Poolwärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung und TÜV.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
2.199,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-110pro Inverter Premium Silent Pro 10KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-110PRO)
Pool Wärmepumpe für 20-40m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 15 & 10KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung & TÜV. Das Topmodell IPSpro ist 80% leiser als die IPS-Serie und noch effizienter.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
2.999,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-140pro Inverter Premium Silent Pro 13KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-140PRO)
Pool Wärmepumpe für 25-50m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 15 & 13KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung & TÜV. Das Topmodell IPSpro ist 80% leiser als die IPS-Serie und noch effizienter.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
3.799,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-170pro Inverter Premium Silent Pro 17KW COP16 (Artikel-Nr: IPS-170PRO)
Pool Wärmepumpe für 30-60m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 16 & 17KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung & TÜV. Das Topmodell IPSpro ist 80% leiser als die IPS-Serie und noch effizienter.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
4.499,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-220pro Inverter Premium Silent Pro 21KW COP15 (Artikel-Nr: IPS-220PRO)
Pool Wärmepumpe für 40-75m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 15 & 21KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung & TÜV. Das Topmodell IPSpro ist 80% leiser als die IPS-Serie und noch effizienter.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
5.499,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-260pro Inverter Premium Silent Pro 26KW COP16 (Artikel-Nr: IPS-260PRO)
Pool Wärmepumpe für 50-100m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 16 & 26KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung & TÜV. Das Topmodell IPSpro ist 80% leiser als die IPS-Serie und noch effizienter

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
6.499,00 €
Pool-Wärmepumpe IPS-320pro Inverter Premium Silent Pro 32KW COP16 (Artikel-Nr: IPS-320PRO)
Pool Wärmepumpe für 65-120m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 16 & 32KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung & TÜV. Das Topmodell IPSpro ist 80% leiser als die IPS-Serie und noch effizienter

Lieferzeit: 2-4 Werktage

8.999,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-400pro Inverter Premium Silent Pro 40KW COP16 (Artikel-Nr: IPS-400PRO)
Pool Wärmepumpe für 90-160m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 16 & 40KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung & TÜV. Das Topmodell IPSpro ist 80% leiser als die IPS-Serie und noch effizienter

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
2.499,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-100MAX Inverter Premium Silent MAX 10KW COP20 (Artikel-Nr: IPS-100MAX)
Pool Wärmepumpe für bis zu 35m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 20 & 10KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung. Das Topmodell IPS-MAX ist bis zu 20x effizienter als herkömmliche Wärmepumpen

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
2.999,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-120MAX Inverter Premium Silent MAX 12KW COP20 (Artikel-Nr: IPS-120MAX)
Pool Wärmepumpe für 25-40m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 20 & 12KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung. Das Topmodell IPS-MAX ist bis zu 20x effizienter als herkömmliche Wärmepumpen.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
3.499,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-140MAX Inverter Premium Silent MAX 14KW COP20 (Artikel-Nr: IPS-140MAX)
Pool Wärmepumpe für 30-50m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 20 & 14KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung. Das Topmodell IPS-MAX ist bis zu 20x effizienter als herkömmliche Wärmepumpen.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
3.999,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-170MAX Inverter Premium Silent MAX 17KW COP21 (Artikel-Nr: IPS-170MAX)
Pool Wärmepumpe für 35-60m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 21 & 17KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung. Das Topmodell IPS-MAX ist bis zu 20x effizienter als herkömmliche Wärmepumpen.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
4.499,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-190MAX Inverter Premium Silent MAX 19KW COP20 (Artikel-Nr: IPS-190MAX)
Pool Wärmepumpe für 40-65m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 20 & 19KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung. Das Topmodell IPS-MAX ist bis zu 20x effizienter als herkömmliche Wärmepumpen.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
5.499,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-220MAX Inverter Premium Silent MAX 22KW COP21 (Artikel-Nr: IPS-220MAX)
Pool Wärmepumpe für 45-75m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 21 & 22KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung. Das Topmodell IPS-MAX ist bis zu 20x effizienter als herkömmliche Wärmepumpen.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
6.499,00 €
Pool-Wärmepumpe IPS-270MAX Inverter Premium Silent MAX 27KW COP21 (Artikel-Nr: IPS-270MAX)
Pool Wärmepumpe für 55-90m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 21 & 27KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung. Das Topmodell IPS-MAX ist bis zu 20x effizienter als herkömmliche Wärmepumpen.

Lieferzeit: 3-6 Wochen

7.799,00 €
Pool-Wärmepumpe IPS-320MAX Inverter Premium Silent MAX 32KW COP20 (Artikel-Nr: IPS-320MAX)
Pool Wärmepumpe für 65-105m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 20 & 32KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung. Das Topmodell IPS-MAX ist bis zu 20x effizienter als herkömmliche Wärmepumpen.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

9.999,00 € *
Pool-Wärmepumpe IPS-400MAX Inverter Premium Silent MAX 40KW COP20 (Artikel-Nr: IPS-400MAX)
Pool Wärmepumpe für 75-120m³. TurboSilence®-Inverter mit COP-Wirkungsgrad 20 & 40KW Heizleistung - vom Marktführer der Inverter Pool-Wärmepumpen mit 10 Jahren Gewährleistung. Das Topmodell IPS-MAX ist bis zu 20x effizienter als herkömmliche Wärmepumpen.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
349,00 € *
Pool-Heizung / Pool-Wärmepumpe XPS-35 3,5KW für Planschbecken, Swimmingpool, Aufstellbecken, Stahlwandpool und Whirlpool (Artikel-Nr: XPS-35)
Ultrakompakt: die wahrscheinlich kleinste & sparsamste Wärmepumpe der Welt mit dieser Leistung: Poolheizung mit 3,5KW für bis zu 12m³. C.O.P. Wirkungsgrad von 5,5 - die effektive und stromsparende Heizung für Planschbecken & Aufstellbecken

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Mehr erfahren
499,00 € *
Pool-Wärmepumpe / Pool-Heizung XPS-60 6KW für Planschpool, Swimmingpool, Aufstellpool und Stahlwandbecken (Artikel-Nr: XPS-60)
Ultrakompakt: Poolwärmepumpe mit 6KW für bis zu 18m³. Poolheizung zur Erwärmung von Plansch-Pool, Swimming-Pool, Aufstell-Pool und Stahlwand-Becken

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
599,00 € *
Pool-Wärmepumpe / Pool-Heizung XPS-70 7KW für Planschpool, Swimmingpool, Aufstellpool und Stahlwandbecken (Artikel-Nr: XPS-70)
Ultrakompakt: Poolwärmepumpe mit 7KW für bis zu 22m³. Poolheizung zur Erwärmung von Plansch-Pool, Swimming-Pool, Aufstell-Pool und Stahlwand-Becken

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
799,00 € *
Pool-Wärmepumpe / Schwimmbad-Heizung XPS-100 10KW COP6 (Artikel-Nr: XPS-100)
Pool-Wärmepumpe für 20-40m³. Schwimmbadheizung XPS-100 mit einem COP-Wirkungsgrad von 6 und 10KW Heizleistung.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren
999,00 € *
Pool-Wärmepumpe / Schwimmbad-Heizung XPS-120 12KW COP6 (Artikel-Nr: XPS-120)
Pool-Wärmepumpe für 35-55m³. Schwimmbadheizung XPS-120 mit einem COP-Wirkungsgrad von 6 und 12KW Heizleistung.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Mehr erfahren


Pool-Wärmepumpen kaufen: so vielfältig ist unser Angebot

Ob für den Swimmingpool, das Planschbecken oder den Whirlpool: Geht es um erstklassige Poolheizungen, wartet in unserem Sortiment die passende Wärmepumpe für jeden Bedarf! Für noch mehr Effizienz und flüsterleise Laufleistung entdecken Sie die Messeneuheit des Marktführers: unsere Inverter-Wärmepumpen für den Pool! Sparen Sie durch unser Direktvertriebskonzept und kaufen Sie Ihre Pool-Wärmepumpe ohne teure Zwischenhandelsstufen. Profitieren Sie zudem vom bundesweiten Montageservice und bis zu 10 Jahre Gewährleistung beim mehrfachen Testsieger.

C.O.P.-Wirkungsgrad unserer Pool-Wärmepumpen

Die Effizienz einer Wärmepumpe für den Pool wird mit dem Wirkungsgrad C.O.P. (Coefficient of Performance) beziffert. Umso höher der C.O.P.-Wert, desto größer ist die Stromersparnis. Dieser Wert stellt bei einer Pool-Wärmepumpe das Verhältnis von Stromverbrauch zur abgegebenen Heizleistung über den Wärmetauscher dar.

Der C.O.P.-Wert von bis zu 16 der Pool-Wärmepumpen der IPS®-Serie bedeutet, dass eine Kilowattstunde Strom in bis zu 16 Kilowattstunden Heizleistung umgewandelt wird. Für 16 kW Energie zahlen Sie somit nur 1 kW, die restlichen 15 kW entzieht die im Pool eingesetzte Wärmepumpe mit 1 kW Verbrauch der Umgebungsluft. Das gleiche Prinzip gilt für die XPI®-Serie mit einem C.O.P. von bis zu 10: 1 kW Stromverbrauch wird zu 10 kW Heizleistung. Sie bezahlen 1 kW und erhalten bis zu 10 kW.

Unsere Empfehlung: Die neue Wärmepumpen-Serie IPS-MAX weist einen C.O.P von bis zu 20 auf und ist nicht nur deutlich effizienter als Pool-Wärmepumpen ohne Inverter, sondern nochmals leiser als die ohnehin schon flüsterleisen Wärmepumpen der IPS-Serie!

Im Gegensatz dazu haben herkömmliche Pool-Wärmepumpen ohne Inverter-Technologie einen C.O.P.-Wert von maximal 6 und damit einen deutlich höheren Stromverbrauch als Pool-Wärmepumpen mit Full-Inverter®-Technik. Wir raten also deutlich zu einer Pumpe mit Inverter, da sich die höheren Anschaffungskosten rasch amortisieren.

Wärmepumpen für alle Poolgrößen

Ob Sie ein kleines oder großes Schwimmbecken wünschen: Wir haben die richtige Wärmepumpe für Pools aller Art für Sie. Auch für sehr große Pools in Hotels oder Schwimmbädern bieten wir extrem leistungsstarke Pumpen an. Unsere Produkte zeichnen sich durch hohe Effizienz und Leistungsfähigkeit aus, um Ihren Bedürfnissen zu entsprechen. In der folgenden Tabelle finden Sie eine Orientierung zur Wahl der richtigen Größe Ihrer Wärmepumpe. Natürlich beraten wir Sie jederzeit gern. Als Marktführer und Testsieger empfehlen wir Ihnen eine Pool-Wärmepumpe mit Inverter.

Poolgröße (m³)Empfohlene Pool-WärmepumpeLeistung (kW)
bis zu 15Pool-Wärmepumpe mit Inverter3-7
25-45Pool-Wärmepumpe mit Inverter8-20
bis zu 500Extrem starke Pool-Wärmepumpe mit Inverterbis zu 110

So funktioniert eine Pool-Wärmepumpe

Sie denken darüber nach, Ihren Pool mit einer Wärmepumpe zu beheizen und wollen wissen, wie ein solches System funktioniert? Wir erklären Ihnen gerne ausführlich, wie Wärmepumpen für Pools arbeiten.

Im Grunde genommen funktionieren Wärmepumpen für den Pool wie Kühlschränke – nur auf umgekehrte Weise. Eine zentrale Rolle nimmt dabei der Wärmetauscher ein. Vor allem durch diese geniale Komponente lässt sich das Wasser in Ihrem Pool auf eine perfekte Temperatur bringen.

Zunächst einmal legen wir den Fokus jedoch auf den Kompressor, der ebenfalls Teil des Systems ist. Der in der Wärmepumpe verbaute Ventilator saugt Luft aus der Umgebung an, wobei er die Oberfläche des Kondensators für den Wärmetauscher nutzt. Das Kältemittel, das sich in diesem befindet, nimmt die Wärmeenergie auf und wird dabei in einen gasförmigen Zustand versetzt. Zu guter Letzt fließt das erwärmte und gasförmige Kältemittel durch den Wärmetauscher und gibt die Wärmeenergie an das Poolwasser ab, bevor der Prozess von Neuem beginnt. Übrigens: Sie können die gewünschte Temperatur manuell am Gerät einstellen.

In unserem Video "Wie funktioniert eine Wärmepumpe für den Pool?" können Sie sich die Funktionsweise noch einmal anschaulich erklären lassen. 




Tipp: Ist Ihr Garten entsprechend ausgerichtet, können Sie Ihren Swimmingpool auch mithilfe einer Solarheizung temperieren. Diese Variante ist ebenfalls umweltfreundlich und der Installationsaufwand hält sich durchaus in Grenzen. Außerhalb der Badesaison bringt eine Solarheizung jedoch häufig nicht dieselbe Leistung wie eine Pool-Wärmepumpe. Alle Infos zum Thema Pool-Solaranlage/Solarheizung finden Sie hier. Offene Fragen können Sie selbstverständlich mit unseren kompetenten Kundenberatern klären.

Installation, Aufstellort und Betriebssicherheit einer Pool-Wärmepumpe

Sobald Sie Ihre neue Wärmepumpe ausgewählt haben, geht es an die Installation am Pool. Wir erklären Ihnen, wie Sie das Gerät selbst anschließen, wo der ideale Aufstellort ist und was Sie im Hinblick auf die Sicherheit des Betriebs Ihrer Wärmepumpe wissen sollten. So steht dem perfekten Badevergnügen nichts mehr im Wege!

Wärmepumpe für den Pool selbst anschließen

Montage und Anschluss einer Wärmepumpe für den Pool stellen sich sehr einfach dar: Sie müssen den Wasserkreislauf nur an geeigneter Stelle – in der Regel nach der Filteranlage – trennen und die beiden Öffnungen Ihrer Verrohrung mit dem Ab- und Zulauf der Pool-Wärmepumpe verbinden. Hierfür empfehlen wir das passende Anschluss-Set für die Wärmepumpe in unserem Schwimmbad-Zubehör.

Wärmepumpe für den Pool richtig platzieren

Wir empfehlen, dass Sie die Wärmepumpe nicht in einem vollständig abgedichteten Bereich aufstellen. Ein kontinuierlicher Umlauf von sauberer Luft ist für einen effizienten Heiz- oder Kühlvorgang wichtig. Um jegliche Beeinträchtigung zu vermeiden, sollten Sie auch einen angemessenen Freiraum zu Gebäuden, Bäumen oder anderen potenziell störenden Elementen sicherstellen.

Sicherheit der Poolwärmepumpen

Alle unsere Pool-Wärmepumpen mit Inverter-Technologie verfügen über einen integrierten Automatik-Strömungswächter, welcher die Wärmepumpe bei nicht vorhandener Wasserzirkulation automatisch ausschaltet. So müssen Sie sich beim Betrieb keine Sorgen machen – dank vollautomatischem Durchflusswächter.

Bequemer geht’s nicht: Unser Anschluss-Service für Ihre Wärmepumpe

Sie möchten Ihre neue Pool-Wärmepumpe nicht selbst anschließen? Sie haben vor Ort keinen Heizungsbauer, Installateur oder Poolbauer? Gerne können Sie in Deutschland und Österreich unseren Anschluss-Service buchen. Unser qualifiziertes Montageteam liefert die von Ihnen bestellte Wärmepumpe und schließt diese bei Ihnen vor Ort an. Unser Rundum-sorglos-Service umfasst die fachgerechte Installation Ihrer neuen Wärmepumpe an die vorhandene Pool-Verrohrung, die Inbetriebnahme sowie eine Einweisung. Die Pauschale beinhaltet neben dem Anschluss und der Einweisung auch sämtliche Nebenkosten für Anfahrt, Übernachtung und Spesen.

Sie genießen damit den Service wie bei einem lokalen Poolbauer und profitieren gleichzeitig von unseren günstigen Preisen mit Direktvertrieb ohne Zwischenhandelsstufen – als Marktführer für Pool-Wärmepumpen und mehrfacher Testsieger in Deutschland.

Den Katalog unserer Pool-Wärmepumpen in Druckform jetzt kostenfrei anfordern.

FAQ zum Thema Pool-Wärmepumpe

Ist eine Pool-Wärmepumpe sinnvoll?

Eine Pool-Wärmepumpe ist eine sinnvolle Investition. Als Marktführer und Testsieger im Poolbereich bestätigt POOL SYSTEMS die Vorteile einer solchen Anlage. Zunächst erhöht eine Pool-Wärmepumpe die Nutzungsdauer Ihres Pools: Sie können schon früh im Jahr mit dem Badespaß beginnen, und das Schwimmen im Herbst zieht sich länger hin. Im Vergleich zu anderen Poolheizungen punktet die Pool-Wärmepumpe mit Effizienz. Sie nutzt Umwärme aus der Umgebungsluft, um Ihr Poolwasser zu erwärmen, was eine energiesparende und umweltfreundliche Lösung darstellt. Zudem sind die Betriebskosten einer Pool-Wärmepumpe niedriger als die einer konventionellen Heizung. Bezüglich der Installation profitieren Sie ebenfalls: unsere hochwertigen Wärmepumpen sind einfach zu installieren und zu bedienen. Auch die Wartungskosten bleiben überschaubar – ein weiterer Pluspunkt.

Welche Wärmepumpe ist die richtige für Ihren Pool?

Bei der Auswahl einer passenden Poolwärmepumpe sind die Heizleistung des Geräts und das zu erwärmende Wasservolumen die entscheidenden Faktoren. Tipp: Es lohnt sich, eine höhere Leistungsstufe auszuwählen, als Sie laut der Produktbeschreibung für Ihre Poolgröße benötigen. Denn bei einer stärkeren Wärmepumpe wird die Laufzeit auf die wärmsten Stunden des Tages beschränkt, und das Gerät kann somit auf einer niedrigen Stufe laufen. So müssen Poolwärmepumpen nicht in der kühleren Nacht und damit mit einem schlechteren Wirkungsgrad heizen.

Der Preisunterschied zwischen zwei Leistungsstufen ist auf einen Zeitraum von 15 bis 20 Jahren gesehen marginal. Durch den besseren Wirkungsgrad in den wärmsten Stunden des Tages wird die Differenz mehr als wettgemacht. Darüber hinaus genießen Sie den Luxus, dass der Pool in der Aufheizphase der Wärmepumpe deutlich schneller warm wird. Gerne beraten wir Sie persönlich, damit Sie sich genau für die Ausführung entscheiden, die am besten zu Ihrem Bedarf passt.

Welche Wärmepumpe für welche Poolgröße?

Für ein kleineres Schwimmbecken mit einer Größe von bis zu 15 m³ ist eine Inverter-Wärmepumpe mit einer Heizleistung von 3 bis 7 kW ausreichend. Für einen Pool mit einer Größe von 25 m³ bis 45 m³ empfiehlt sich dagegen eine leistungsstärkere Ausführung mit einer Leistung von 8 bis 20 kW.

Aber auch für Schwimmbäder, Hotelpools und andere Becken mit sehr großem Wasservolumen haben wir die richtigen Modelle parat. So umfasst unser Sortiment extrem starke Pool-Wärmepumpen mit einer Leistung von bis zu 110 kW – eine optimale Lösung für Becken mit einer Füllmenge von bis zu 500 m³. Alle Ausführungen, die bei POOL SYSTEMS erhältlich sind, punkten obendrein mit einer hohen Effizienz.

Tipp: Wir empfehlen, die Wärmepumpe für Ihren Pool immer mindestens eine Stufe höher zu wählen. Da ein größeres Exemplar auf niedriger Stufe laufen kann, ist die Stromersparnis umso größer. Im Vergleich zu einem kleinen Modell, das unter Volllast laufen muss, um die gewünschte Temperatur zu erreichen, ist eine größere Pool-Wärmepumpe zudem deutlich leiser.

Ist eine Solaranlage eine gleichwertige Alternative zur Wärmepumpe für den Pool?

Eine Pool-Solarheizung ist als Alternative zur Pool-Wärmepumpe leider nicht immer geeignet, da der Pool hauptsächlich bei niedrigen Außentemperaturen erwärmt wird und eine Solaranlage unter diesen Bedingungen in der Regel keine ausreichende Leistung bringt. Oftmals kühlt der Pool durch die große Oberfläche ohne eine passende Steuerung sogar aus.

Im Hochsommer erweist sich eine Solaranlage als Poolheizung tatsächlich als effektive Lösung, doch bei extrem hohen Außentemperaturen müssen Sie den Pool nicht heizen, sondern gegebenenfalls sogar kühlen. Zudem benötigen Sie für eine Solaranlage eine Regelungstechnik, die zusätzliche Anschaffungskosten verursacht. Und was noch hinzukommt: Da die Leitungen mancher Solaranlage in der Regel aus Gummi oder Plastik gefertigt sind, werden diese gelegentlich von Tieren wie Mardern angebissen oder durch Frost beschädigt.

Wo am Pool können Wärmepumpen ideal aufgestellt werden?

Die Pool-Wärmepumpe kann in einem Abstand von bis zu 30 Metern zur bestehende Pool-Verrohrung aufgestellt werden. Wichtig ist zudem, dass das Gerät auf einem festen Untergrund steht, zum Beispiel auf einem eingegossenen Fundament aus Beton oder auf einem gepflasterten Untergrund. Aufgrund des Gewichts sollte die Pool-Wärmepumpe nicht einfach auf den Rasen gestellt werden, da ansonsten das Risiko besteht, dass sie langfristig einsinkt. Dies gilt es zu vermeiden, da das Gerät sonst eventuell nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren kann.

Wie funktioniert eine Wärmepumpe für den Pool?

Nachdem Sie die Pool-Wärmepumpe aufgestellt haben, schließen Sie sie an den Strom an und bestimmen die gewünschte Wassertemperatur. Diese wird fortan vollautomatisch gehalten. Das Prinzip dahinter ist denkbar einfach: Mithilfe eines Kompressors entzieht die Pool-Wärmepumpe der Umgebungsluft Wärme, bevor diese wiederum über einen Wärmetauscher an das Wasser abgegeben wird.

Wichtig: Wenn Sie die Pool-Wärmepumpe im Winter nicht benutzen möchten, müssen Sie nur das Wasser aus dem Gerät ablassen. So kann die Wärmepumpe auch im Winter im Außenbereich an Ihrem Standort verbleiben. Wir empfehlen Ihnen hierfür eine passende Winter-Schutzabdeckung.

Was ist der ideale Standort für eine Wärmepumpe?

Bei der Wahl des idealen Standorts für Ihre Pool-Wärmepumpe gibt es den einen oder anderen Punkt zu beachten. Wichtig ist vor allem, dass das Gerät nicht in einem geschlossenen Raum platziert wird, denn für einen reibungslosen Heiz- bzw. Kühlungsprozess bedarf es einer permanenten Frischluftzirkulation. Damit diese nicht beeinträchtigt wird, sollte zudem ein Mindestabstand zu Gebäuden, Bäumen und anderen potenziellen Störfaktoren berücksichtigt werden.

Kann eine Pool-Wärmepumpe auch zur Kühlung verwendet werden?

Ja, eine Poolheizung-Wärmepumpe kann auch zur Kühlung des Wassers genutzt werden, sofern die jeweilige Ausführung reversibel ist. In diesem Fall wird der Kreislauf umgekehrt und das Poolwasser wird zur Wärmequelle..

Wenn im Sommer extrem hohe Außentemperaturen herrschen, ist diese Option von besonders großer Wichtigkeit. Denn sobald die Wassertemperatur einen Wert von 28 Grad überschreitet, wird die Bildung von giftigen Algen und Bakterien begünstigt – und diese stellen wiederum ein beträchtliches Gesundheitsrisiko dar. Praktisch: Bei den meisten Pool-Wärmepumpen, die Sie im Sortiment von POOL SYSTEMS finden, handelt es sich um reversible Modelle: Hier ist dann die Kühlfunktion optional integriert.

Wie wird eine Pool-Wärmepumpe in bestehende Pool-Systeme integriert?

Ihre Pool-Wärmepumpe lässt sich mithilfe der mitgelieferten Anschlüsse ganz einfach in den Filterkreislauf Ihres Pools integrieren. Wichtig ist, dass das Gerät an der richtigen Stelle eingebaut wird, nämlich dort, wo das gereinigte Wasser von der Filteranlage zurück zum Pool geleitet wird. Darüber hinaus sollten Sie unbedingt einen sogenannten Bypass verwenden, damit die Wassermenge, die in den Wärmetauscher der Wärmepumpe fließt, reguliert wird.

Wie warm wird ein Pool mit Wärmepumpe?

Sie möchten die Vorzüge Ihres Pools nicht nur im Sommer, sondern auch in der kalten Jahreszeit auskosten? Kein Problem! Alle Pool-Wärmepumpen, die Sie bei POOL SYSTEMS bestellen können, sind in der Lage, Ihren Pool auf bis zu 35 Grad zu erwärmen. Viele Ausführungen erreichen sogar eine Temperatur von 40 Grad. Genaue Angaben finden Sie in der Produktbeschreibung des jeweiligen Artikels.

Wie lange dauert es, einen Pool mit Wärmepumpe aufzuheizen?

Die Dauer, um einen Pool mit einer Wärmepumpe aufzuheizen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. In der Regel können Sie erwarten, dass es ungefähr zwei bis drei Tage dauert, um die Wassertemperatur um 20 Grad Celsius zu erhöhen. Diese Zeit kann jedoch je nach Größe Ihres Pools, der Außentemperatur, der gewünschten Wassertemperatur und der Leistungsfähigkeit Ihrer Pool-Wärmepumpe variieren. Es ist wichtig zu bedenken, dass eine Wärmepumpe die Energie aus der Umgebungsluft nutzt, um das Poolwasser zu erwärmen. Deshalb kann die Außentemperatur eine entscheidende Rolle spielen. Bei kühleren Temperaturen kann es länger dauern, den Pool aufzuheizen. Wir empfehlen daher immer, die Wärmepumpe auf eine konstante Temperatur einzustellen und sie kontinuierlich laufen zu lassen, anstatt sie ein- und auszuschalten. So stellen Sie sicher, dass Ihr Badevergnügen mit warmem Wasser immer garantiert ist. Zudem ist es energiesparender, und die Lebensdauer Ihrer Pool-Wärmepumpe wird dadurch erhöht. Wenn Sie weitere Fragen haben, beraten wir Sie gerne zu diesem und weiteren Themen rund um Ihre Poolanlage.

Wie viel Strom braucht eine Wärmepumpe für den Pool?

Die Effizienz einer Wärmepumpe für Ihren Pool wird durch den sogenannten C.O.P. (Coefficient of Performance)-Wert bestimmt. Der C.O.P. beziffert das Verhältnis von aufgenommenem Strom zur erzeugten Heizleistung über den Wärmetauscher. Ein höherer C.O.P. bedeutet demnach eine hohe Effizienz und somit eine größere Stromersparnis. So bedeutet zum Beispiel ein C.O.P. von bis zu 16 bei den Pool-Wärmepumpen der IPS®-Serie, dass eine Kilowattstunde Strom in bis zu 16 Kilowattstunden Heizenergie umgewandelt wird. Vereinfacht ausgedrückt zahlen Sie für 16 Kilowattstunden Wärmeenergie gerade einmal 1 Kilowattstunde an Strom. Die restlichen 15 Kilowattstunden bezieht die Wärmepumpe aus der Umgebungsluft. Das gleiche Prinzip gilt auch bei den Pool-Wärmepumpen der XPI®-Serie, die mit einem C.O.P. von bis zu 10 arbeiten. Für jedes verbrauchte Kilowatt Strom erhalten Sie 10 Kilowatt Heizenergie. Im Vergleich dazu haben klassische Pool-Wärmepumpen ohne Inverter-Technologie meist einen C.O.P.-Wert von maximal 6 und verbrauchen somit wesentlich mehr Strom. Wir empfehlen Ihnen unsere neueste Serie IPS-MAX mit einem C.O.P. von 20! Nutzen Sie also den Vorteil der modernen Technologie und sparen Sie durch die hohe Effizienz der IPS® oder XPI® Pool-Wärmepumpen bares Geld. Ein hoher C.O.P.-Wert lohnt sich für Sie – sowohl finanziell als auch im Blick auf einen verantwortungsvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen.

Wie kann ich meine Pool-Wärmepumpe winterfest machen?

Ihre Pool-Wärmepumpe winterfest zu machen, schützt vor etwaigen Schäden, die Frost und Eiseskälte verursachen können, und sorgt dafür, dass die Wärmepumpe im Frühjahr wieder einsatzbereit ist. Hier sind einige Schritte, die zu tun sind:
• Entleerung: Zunächst einmal ist es wichtig, das Wasser aus der Wärmepumpe abzulassen. Dies verhindert, dass im Inneren der Wärmepumpe gefrierendes Wasser zu Rissen oder Brüchen führt. Dazu schalten Sie zuerst die Pumpe aus und öffnen dann alle Entwässerungsventile.
• Reinigung: Es ist auch empfohlen, die Wärmepumpe zu reinigen. Hierbei entfernen Sie etwaige Schmutzansammlungen oder Rückstände von Chlor und Algen, welche über die Sommermonate entstanden sein könnten.
• Schutz: Zum Schutz der Wärmepumpe vor Witterungseinflüssen empfiehlt es sich, die Pumpe mit einer speziellen Abdeckung zu versehen. Achten Sie darauf, dass die Abdeckung gut sitzt und das gesamte Gerät bedeckt. Am besten nutzen Sie auch eine Überdachung für Ihren ganzen Pool.

Haben Sie weitere Fragen? Wir unterstützen und beraten Sie gerne zu den Pool-Wärmepumpen mit Inverter des Marktführers!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Heizen Sie Ihren Pool kostengünstig mit einer Inverter Pool-Wärmepumpe vom mehrfachen Testsieger

Unsere Marken

 
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
** Details zu den Garantiebedingungen